NEWs

10.2.2015: Bilder vom ersten Bolt Action-Event unter "Spiel-Abende / Veranstaltungen - Turniere" eingefügt.


Die Teilnehmer vom Tigers Cup VI !

 


Der T.T.C.R. - Table Top Club Ruhrgebiet stellt sich kurz vor!

 

Eines verbindet unsere Mitglieder...unser gemeinsamer Traum. 

 

Diesen versuchen wir im Club zu leben.

 

Für das Hobby Table-Top ob nun Warhammer, Warhammer 40k, Flames of War, Bolt Action, SAGA, X-Wing oder ein anderes ist es wichtig, einen immer wechselnden Spielpartner zu haben, regelmäßig zu spielen, zu basteln und zu malen. Ansonsten wird es schnell langweilig oder es ist noch nicht einmal möglich so richtig mit dem Hobby zu beginnen. 

 

Daher möchten wir gerne "alte" und "neue" Tabletoper aus dem Ruhrgebiet und Umgebung miteinander vernetzten, dazu nutzen wir unseren gemeinsamen Treffpunkt in Gelsenkirchen. Momentan sind wir eine Spielgemeinschaft aus ca. 20 Hobby begeisterten Tabletop-Spielern, mit einer Alters-Spanne von 20 bis 50 Jahren. Unsere Mitglieder kommen aus dem ganzen Ruhrgebiet (z.B. Oberhausen, Essen, Dortmund, Herne usw.).




Als zentralen Treffpunkt haben wir ein ca. 60m² großes Clubheim in einer gelsenkirchener Dachgeschosswohnung angemietet.

 

Ob Veteran oder blutiger Anfänger, jeder ist bei uns willkommen! 

 

Bei uns findet jeder einen passenden Gegner, von fluffigen Listen bis zur harten Turnierliste wird euch alles geboten.

 

Uns ist dabei wichtig, dass im Vordergrund immer der Spaß am Spiel liegen sollte!

 

Auch bieten wir gerne Anfänger-Runden an, damit man für sich ein neues Spiel entdecken kann.

Spielsystem welche bei uns gespielt werden:


- Flames of War
- Bolt Action
- SAGA

- Infinity

- X-Wing

- Warhammer 40.000

- Warhammer Fantasy



Ich vergaß zu erwähnen das wir eine Kaffeemaschine und natürlich auch eine sanitäre Einrichtung haben.

 

Weiterhin stehen 6 Spieltische inklusiv Gelände dauerhaft zur Verfügung.

 

Ausreichend Parkplätze sind ebenfalls vorhanden!

So nun genug der Worte wir würden uns freuen den ein oder anderen von euch persönlich kennen zu lernen.